Letzte Aktualisierung

03.10.2017

Fotogalerie,

Monats-Poster

 

© Dagmar Frensch

 

Email

Sehr geehrte Internet-User, herzlichen Dank für Ihren Besuch auf meinen Seiten.

Meine Internetseite ist nun ein wenig verändert worden. Nach wie vor liegt aber der Schwerpunkt dieser Website auf den Fotos. Ich fand, dass meine FOTOGALERIE einen “Tapetenwechsel” vertragen könnte und habe angefangen, meine Galerie anders zu gestalten. Es ist sehr zeit- und arbeitsintensiv, aber mit und mit werden immer neue (und hoffentlich immer bessere) Fotos eingestellt werden können.

Die Fotografie begeistert mich immer mehr, vor einigen Jahren habe ich mit einer Nikon Coolpix 990 angefangen und erste ”Gehversuche” gemacht. Dann bekam ich eine Canon EOS 400D, meine erste digitale Spiegelreflexkamera. Irgendwann kam dann eine Nikon D7000 hinzu und das ein oder andere Objektiv. Es ist immer wieder schön, viele Dinge auszuprobieren und diese dann umzusetzen. Fachbücher über die Kameras und über digitale Fotopraxis helfen mir oft dabei, mich in der wunderbaren Welt der Fotografie zurecht zu finden. Besonders schön ist das Fotografieren mit anderen Fotobegeisterten - deshalb habe ich Ende 2010 einen kleinen, privaten Hobbyfotografenclub (www.fotoclub-blende11.de) gegründet. Wir alle lernen noch und es macht sehr viel Spaß. Sicher, es liegt immer im Auge des Betrachters, ob ein Foto nun “schön” oder “nicht schön” ist. Fototechnisch gesehen möchte ich persönlich in Zukunft  aber noch viel lernen, damit Sie, liebe Besucher meiner Website, sich an tollen(?) Fotos erfreuen und auch eine “Entwicklung” erkennen können.

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Personen, Institutionen, Vereinen, Lokalitäten etc. bedanken, dass ich meine Fotos freistellen durfte. Sie alle haben dazu beigetragen, dass meine Internetseite interessant und informativ gestaltet werden konnte und kann - danke schön!

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim “Stöbern” auf meinen Seiten und freue mich über jedes Feedback.

Herzlichst,

                                                                                              Dagmar Frensch